Aktuelles

 WAKE UP

 Botschaft

 

Liebe ist die Antwort.

Liebe ist Alles.

Liebe ist die

höchste Frequenz.

Wir Alle sind Liebe in Manifestation.

Die Illusion der Angst umhüllt das Bewusstsein.

Sie wandert immer mit, bis wir mit dem Herzen denken.

Wahrheit fühlen, erkennen, wissen, sagen, handeln.

Es ist einfach.

Es ist leicht. Es ist Liebe.

Lichtblicke

°Wir leben auf Erden um das menschliche Bewusstsein zu überwinden

  und das intelligente (göttliche) Bewusstsein wieder zu erlangen.

  Dabei stellt sich die Bewussheit ein, 

  das wir bereits ALLES wissen.

 

°Wer die Angst erkannt

  den Hass besiegt

  das Ego indie Schranken gewiesen hat

  ist in der Liebe angekommen

 

°Licht und Liebe lassen sich niemals begrenzen!

  Ihnen ist der Wille zur FREIHEIT und EINHEIT unwiderruflich zu eigen!

 

°Liebe verwendet ihre intelligente Energie, ein bestimmtes Muster von Illusionen oder Dichte

  zu schaffen, um sich selbst zu erfahren. Liebe ist die allmächtige Energie, die unsere Realität

  schafft. Durch die Gefühle der Freude, bedingungslose Liebe und Hingabe beginnen wir unser

  mehrdimensionales SELBST in unserem täglichen Leben zu erfahren, wir beginnen zu wissen,

  dass wir geführt werden.

 

°Was immer wir Menschen glauben, das ist unsere Realität.

  Wenn etwas lange genug öffentlich wiederholt wird, wird es geglaubt.

  Unser Herzverstand fordert uns auf - sieh hinter die Illusion.

 

°Alles, was der Verstand in "Erwägung" zieht,

  existiert bereits in perfekter Ordnung in unserem Bewusstsein.

 

°Ein "verbales Maschinengewehr" ist der "Tod" jedes kreativen Gedankens.

  Noch ehe er einem bewusst wird, ist er bereits abgeschossen.

  Je mehr wir den Ruf unserer Seele folgen, um so weniger dominant ist unser Ego.

  Wir werden feinfühliger und wissen, wer durch uns denkt, wer uns lenkt.

 

°Liebe ist die natürliche Gewohnheit der Menschheit. Liebe ruft die Seele hervor, heilt unseren

  Körper, löst Negativität, Schmerz und Leiden auf, Liebe erschafft alles, was wir wünschen.

 

°Beziehungen sind da, um schöne und auch weniger schöne Momente miteinander zu teilen,

  sich gegenseitig zu reflektieren, wer wir sind - reine Liebe. Beziehungen können wunderschön 

  sein, wenn wir beginnen zu verstehen, dass der Andere lediglich eine andere Form, ein

  anderer Ausdruck des Selbstes ist. In der neuen Welt des Seins basieren die Beziehungen auf

  Resonanz und nicht auf Spiegelung. Es ist die göttliche Ordnung, die uns zu diesem Wissen

  führt, was Liebe in Wirklichkeit ist.

 

°Verzeihen ist der erste Schritt in die Selbst-Liebe. Die Basis für Verzeihen ist das Verständnis,

  dass wir nur leben und handeln aus unserem erreichten Zustand des Bewusstseins. 

  Selbst-Liebe bezieht sich auf die Anerkennung unserer göttlichen Natur, nich auf unser Ego.

 

°Menschen, die aus der Furchtlosigkeit in ihrem Alltag leben, haben die bemerkenswerte Gabe,

  ihre Gedanken und Gefühle zu dirigieren. Sie sind sich ihrer Gefühle und der Auswirkung ihrer

  Entscheidungen und Handlungen bewusst und behalten das Gleichgewicht zwischen Herz und

  Verstand. Sie folgen ihrem Herzen, wissend, dass andere Sichtweisen jede Situation nur noch

  klarer machen. Sie sind kooperativ, um ein Netzwerk der Mitbestimmung und des positiven

  Austausches von Gedanken zu schaffen.

 

°Fülle bedeutet die innere Gewissheit, dass für ALLES im Leben eines jeden Menschen aus der

  Urquelle des SEINS gesorgt ist. Fülle richtet sich nicht nach Vermögen, Besitz oder Reichtum,

  sondern nach dem inneren Vermögen, diese Wahrheit zu leben.

 

°Die Fülle des Universums fließt in jedes Leben. Um diese Fülle zu empfangen, bedarf es des

  Vertrauens, geistiger Stille und inneren Frieden. Diese Fülle kommt in Form von kreativen

  Gedanken und Eingebungen.

 

°Tu ETWAS, was DU noch nie getan hast. Entweder entdeckst du NEUES oder/und hast einfach

  NEUES getan - in Beiden Erfahrungen liegt Erfüllung als LEBENSERFAHRUNG deines Handelns.

 

°Situationen, Dinge, Beziehungen aus der Sichtweise des Verstandes betrachtet, ist genau so

  illusorisch, wie die Illusion dieser Wirklichkeit an sich.

 

°Eine bewusste und deutlich gemachte Absicht setzt sich immer durch und kann niemals durch

  ein Wort blockiert werden, gleich welches Wort. Das bewusste und behutsame Verwenden von

  Begriffen und Wörtern ist unendlich wertvoll und nötig, jedoch ist der innere Impuls, die wahre

  Absicht eines Menschen weit mächtiger, als ein ausgesprochenes Wort.

  Wer an Worten klebt, bleibt in seiner Entwicklung stecken.

 

°Hinter den Kulissen unseres Verstandes ist das Wissen grenzenlos.

  Dort liegt der " Glücksfaktor " und wartet auf deine Anweisungen, deine Absichten. Lebe über

  das gute Gefühl. Gute Gedanken und ein gutes Gefühl sind genau so untrennbar wie die

  beiden Seiten einer Medaille. Aus guten Ideen, Visionen, Wünschen... erschaffen wir eine für

  alle friedliche ehrliche lebenswerte Welt. Absicht und Handlung gehen Hand in Hand.

 

°Wer Veränderung sagt, muss Veränderung leben.

  Wer an seine Visionen glaubt, muss sie leben.

  Wer an Frieden glaubt, muss danach handeln.

  Wir müssen vorleben, was wir erleben möchten.

  Wir selbst sind die Quelle dieser Dinge.

  Sendefrequenz gleich Empfangsfrequenz.

 

 

 

 

° Im Wissen des EINSSEIN reicht es völlig aus, SICH SELBST als vollkommenes Geschöpf

   zu erkennen und zu LEBEN.

   DU kannst in ALLEM und JEDEM nur DAS sehen - erkennen - was du selbst bist - lebst.

   Ist das nicht fantastisch! Fantasie ist ein göttlicher Funke zum Erschaffen der Wirklichkeit.

 

° Die Energie der ABSICHT reicht aus, das intelligente Bewusstsein in Action zu versetzen

   und das BESTMÖGLICHE daraus zu "zaubern". Der Gedanke zählt, lass ihn dir nicht vom

   Ego ausreden. HANDLE EINFACH!

 

° Nur wer den Faulen Apfel im Korb gesunder Früchte findet, kann den Rest vor Fäulnis

   beWAHRen. Fäulnis geschiet durch eine gesetzte Ursache von innen heraus, die ihre

   Wirkung zeigt. Es gilt die Ursachen zu erkennen und zu handeln. IMMER und ÜBERALL.

 

° Nur im Miteinander erschaffen wir uns eine Welt in Harmonie.

  Frieden, Freiheit, Fülle für ALLE funktioniert nur im Erkennen des EINSSEIN -

  darin liegt der Schlüssel für DAS Mit-EIN-ANDER zum Für-EIN-ANDER.

 

° Das Gefühl der Freiheit minimiert sich durch Warten und Erwarten.

  Freiheit ist, in völliger Gewissheit geschehen lassen.

  Warte nicht - lebe. Erwarte nicht - genieße. In liebevoller Absicht und bewusster Klarheit.

  

 

 

 

° Ein Mensch der weiß, das ALLES durch ihn selbst geschieht und er die Wahl hat, bewusst  aus 

  der Liebe zu leben oder sich der Angst unterzuordnen, erfährt Schritt für Schritt, Moment für

  für Moment, die Bestätigung dieses Schöpferaktes. Er erwacht, erkennt, handelt. Beginne die

  Reise zurück in die bewusste Gestaltung allen Lebens, allen SEINS - Liebe ,Licht, Bewusstsein.

 

° Das Gefühl der Gewissheit entspringt dem Ruhen in SICH SELBST - DU fühlst dich leicht, frei,

  unabhängig aller Äußerlichkeiten.

 

° Jeder beseelte Ausdruck ist lebendige Liebe. Sie liebt sich selbst im Ausdruck ihres Seins.

  Nur über das Erkennen der wahren "Bedeutung" von Selbst-Liebe leben wir in ihr und aus ihr.

  Nächstenliebe basiert auf Selbstliebe, um ehrlich und wahrhaftig zu sein.

 

° Der richtige Zeitpunkt ist immer der Moment, in dem es geschieht. Folge deiner Intuition,

  deinem intelligenten Bewusstsein, es stößt dich verbal und emotional in den Handlungsbedarf.

  Im Handeln erfährst du, wer und was dir zur Erfüllung deiner Absicht dient.

 

° Jedes Gefühl ist ein Zustand unseres Seins, ein Gefühl der momentanen Befindlichkeit.

   Liebe lässt sich nur wahr-echt fühlen im Geben von Liebe - aus dem Sein von Liebe, unserer

   wahren Identität. Liebe hält nicht zusammen wie ein guter Klebstoff - Liebe ist ein Zustand

   aus dem wir alle leben. Je bewusster wir diesen Zustand fühlen, je bewusster schenkt er uns

   die Empfindung zu lieben - geliebt zu sein.

 

° Wer sich selbst nicht kennt, aber im festen Glauben sich selbst zu kennen lebt,

   der ist der beste Diener der Illusion, da er den eigenen Schatten Licht nennt,

   die eigenen Irrtümer Wahrheit und die eigenen Meinungen kosmische Gesetze.

   Erwachen bedeutet, dieses System zu durchschauen.  ( Textauszug Lichtweltverlag )

 

°Erleuchtung bedeutet immer die Auflösung des 
menschlichen Ichs. Ist das Ich aufgelöst, tritt das 
ewig Göttliche, das absolut Göttliche, hervor und 
es wird die Wahrheit allen Lebens sichtbar.  - Lichtweltverlag

 

°Bewusst ist, wer mit Gott verschmolzen ist.
Bewusst ist, wer sich vom Diktat seines Egos befreit hat.
Bewusst ist, wer Wissen, Verstehen und Glauben durch 
göttliche Erkenntnis ersetzt hat, wessen Geist jede Materie durchdrungen hat.
Wer glaubt, ist unfrei, wer sein Ego und jede Faser seines Wesens Gott hingegeben hat, der aber ist frei.

 

 

°Jeder folgt seinem eigenen individuellen Weg. Dabei ist es wichtig, in dem fortschreitenden Prozess miteinander geduldig zu sein. Für die gesamte Menschheit in all ihrer Vielfalt gibt es genug Raum, um sich auf wundervolle und erstaunliche Weise voll zu entfalten. Das, was für den einen falsch zu sein scheint, ist für den anderen richtig. Ein jeder lernt, seinen eigenen inneren Eingebungen zu lauschen, sie zu erfühlen und sich darauf einzustimmen.

 

 

Je mehr Menschen der Welt in dem Zustand der Freude leben und ihn aufrecht erhalten können, umso mehr wird jeder auf dem Planeten dazu fähig, diesen Zustand auch zu erfahren. Das ganze Potential in der Weltbevölkerung wird auf eine höhere Funktions-Ebene gehoben und man wird die alten Wege, Dinge zu tun und wahrzunehmen nicht mehr länger beschreiten können. Dann wird eine inspirierte Kreativität in einem jedem menschlichen Herzen erblühen. Nichts in dieser Schöpfung existiert nur für sich selbst. Alles in ihr, einschließlich der gesamten Menschheit, existiert als Teil eines gigantischen und umfassenden Netzwerkes von Beziehungen zu Gott, der die Quelle und Kraft hinter Allem und Allen ist.

 

 

Der einzige Weg zum Frieden ist der Weg der Liebe"

Liebe ist das Energiefeld, das alles fördert und ewig hält, was existiert, dass alles andere unwirklich ist.

Liebe ist unsere Natur.

 

 

´Die Intuition ist eine unglaublich wertvolle Quelle der Weisheit, auf die jeder in sich zugreifen kann. Sie in sich selbst zu erwecken und im Leben ihrer Führung zu vertrauen, kann die Magie des intuitiven und unbewussten Wissens, der Kreativität und Erkenntnis eröffnen, die die Ebene der Erfahrungen, des logischen Denkens und des Verstandes transzendiert. Intuitive Entscheidungen sind weit mehr als nur der Gebrauch des gesunden Menschenverstandes, da sie viel mehr Sinne der Wahrnehmung benutzt. Die Intuition gewinnt in der heutigen Informationsgesellschaft zunehmend an Bedeutung, da zu viele Informationen durchzusehen wären, bevor man die richtige Entscheidung treffen kann. Indem man seine Gedanken frei fließen lässt, für Ideen und Lösungen offen ist, die einem dann zufliegen, verbinden sich die Menschen zu ihrem Nutzen mit einem größeren Wissen, das durch Symbole und Gefühle mit uns kommuniziert.

Konzepte und Überzeugungen über die Wahrheit reflektieren das Glaubenssystem (Bewusstseins-Zustand) des Individuums und verändert sich leicht. WAHRHEIT in seiner höchsten Form kann niemals verändert oder begrenzt werden, stufenlos geregelt und in Position gehalten werden durch das göttliche Gesetz. Wir sprechen natürlich über die spirituelle Wahrheit, die einzige Wahrheit die es gibt, welche das Eine, allgegenwärtige, allmächtige, allwissende Bewusstsein reflektiert und alles, was innerhalb seiner verkörpert ist. Dies ist die Absolute und die Einzige Wirklichkeit.

Die Energie der WAHRHEIT ist LIEBE und innerhalb dessen ist LIEBE, EINHEIT, FRIEDEN, FREUDE, GANZHEIT und FÜLLE in unendlicher Form und Vielfalt. Das ist die Wirklichkeit. Das ist das, was ihr sucht und das, was IHR SEID.
 

 

Die Energie der WAHRHEIT ist LIEBE und innerhalb dessen ist LIEBE, EINHEIT, FRIEDEN, FREUDE, GANZHEIT und FÜLLE in unendlicher Form und Vielfalt. Das ist die Wirklichkeit. Das ist das, was wir suchen und das, was WIR Sind.


 

 

 °Der Weg hin zu einer friedlichen Welt entfaltet sich nun beschleunigt vor euch. Je mehr Menschen sich mit ihrem inneren, dem Herzen und weniger dem Verstand entspringendem Wissen verbinden, umso mehr lösen sie sich aus dem Zustand der beständigen Angst und der Illusionen, in dem ihr menschliches Ego sie gefangen hielt und sie können die Welt als einen sicheren und glücklichen Ort für alle sehen. Die Qualität des Lebens tritt jetzt neu in den Mittelpunkt und das Streben der Mehrheit der Menschen und diese Gedanken heben für jeden seinen Anspruch an das Leben.


 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gudrun Fischer